FAQ – Häufig gestellte Fragen

Allgemeines & Unterricht

In welchen Fächern geben Sie Unterricht?

Wir unterrichten nahezu alle Fächer von der Grundschule bis zum Abitur: Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Physik, Chemie, Biologie, BWL.

Machen Sie auch Prüfungsvorbereitung für Abitur und den Realschulabschluss?

Ja, wir bereiten Schüler auf alle Abschlussprüfungen aller Schularten vor. Teilweise bieten wir hierzu auch spezielle Prüfungsvorbereitungskurse an.

Unterrichten Sie die Schüler einzeln oder auch im Gruppenunterricht?

Wir bieten unseren Kunden mehrere Wahlmöglichkeiten an: Einzel-Unterricht, Zweier-Gruppe oder Klein-Gruppe (in der Regel vier Schüler). In dem kostenlosen Erstgespräch, das Sie mit uns führen können, ermitteln wir, was für Ihr Kind die sinnvollste und erfolgversprechendste Unterrichtsart ist.

Wie läuft der Gruppenunterricht bei Ihnen ab?

Gruppenunterricht bedeutet, dass ein Lerntrainer bis zu vier Schüler betreut. Aber nicht alle Schüler lernen das Gleiche. Wir lernen auch im Gruppenunterricht mit jedem Schüler ganz individuell mit dem Fokus auf den Bedürfnissen und Zielen jedes einzelnen Schülers.

Hat mein Kind dann einen festen Lehrer oder wechselt das immer?

Ihr Kind bekommt von uns einen festen Lerntrainer zugeteilt. Das ist uns wichtig, da wir für jeden Schüler ein individuelles Programm ausarbeiten, das der Lerntrainer Ihres Kindes gemeinsam mit ihm durcharbeitet. Es ist uns also wichtig, dass der Mitarbeiter, der Ihr Kind betreut, mit den Bedürfnissen Ihres Kindes vertraut ist und zusammen mit Ihrem Kind an den gemeinsam festgelegten Zielen arbeiten kann. Ihr Kind und sein Lerntrainer bilden dann ein effektives und erfolgreiches Team.

Wer unterrichtet bei Ihnen?

Mit unserem ca. 18-köpfigen Team haben wir eine gute Mischung aus fertigen Akademikern und aus Lehramtsstudenten, die mitten im aktuellen Lehrstoff stehen. In speziellen Seminaren werden unsere Lerntrainer in unser bewährtes STUDIOsus-Konzept eingearbeitet. Außerdem gibt es für unsere Lerntrainer immer wieder interne Weiterbildungen zu aktuellen Themen und Entwicklungen, denn auch wir wollen für unsere Schüler immer noch besser werden! Persönliche Anmerkung vom Chef: Es ist ein wirklich tolles Team mit fachlich und pädagogisch sehr guten Lehrkräften und es ist ein Team aus ganz wunderbaren, freundlichen und hoch motivierten Persönlichkeiten.

Woher weiß ich, wie viel Lernhilfe-Unterricht mein Kind braucht und welche Unterrichtsart die beste für mein Kind wäre?

In dem kostenlosen Erstgespräch, das Sie mit uns führen können, nehmen wir uns viel Zeit, um die Situation Ihres Kindes genau zu analysieren. So können wir Sie genau beraten, was für Ihr Kind das Beste ist. Außerdem bekommen Sie als Kunde bei uns immer wieder kostenlose Elterngespräche, in denen wir die Entwicklung Ihres Kindes besprechen. So können wir jederzeit auf Veränderungen reagieren und Ihrem Kind immer die beste Lösung bieten.

 

Kosten & Vertrag

Was kostet der Unterricht?

Hierzu finden Sie alle detaillierten Angaben auf unserer Internetseite unter Preise & AGB. Natürlich geben wir Ihnen auch gerne telefonisch oder im persönlichen Gespräch alle Informationen, die Sie für Ihre Entscheidungsfindung benötigen.

Wenn ich mein Kind bei Ihnen anmelde, haben wir dann einen festen und regelmäßigen Unterrichtstermin, der immer gleich ist?

Ja, wir besprechen mit Ihnen, wie die Woche Ihres Kindes aussieht und dann bekommen Sie von uns einen festen Unterrichtstermin, den Sie und Ihr Kind sich dann in Ihren Wochenablauf einplanen können.

Muss ich einen festen Vertrag abschließen?

Das müssen Sie bei uns nicht. Es besteht für Sie auch die Möglichkeit, einzelne Stunden zu buchen, wenn Ihr Kind z.B. vor einer Klassenarbeit den Stoff mit professioneller Hilfe festigen will oder wenn nur bei einem bestimmten Thema akut Bedarf besteht.

 

Ferien & Krankheit

Was ist, wenn mein Kind nicht zum Unterricht kommen kann, weil es krank oder aus anderen Gründen verhindert ist?

Wenn Sie bis spätestens 9 Uhr am betreffenden Unterrichtstag telefonisch oder per E-Mail absagen, bekommt Ihr Kind den Unterrichtstermin gutgeschrieben und es kann die betreffende Stunde an einem anderen Tag nachholen.

Was ist an Feiertagen und in den Schulferien?

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen auf unserer Internetseite unter Preise & AGB.